VÖWA LandesgruppeNiederösterreich


  • Die „Garten Tulln“
    Ein Blick hinter die Kulissen
    24.04.2009 16:30 bis 24.04.2009 18:30
    Tulln

    NÖ Landesgartenschau
    Am Wasserpark 1
    3430 Tulln
    Treffpunkt im Seminarraum
    FR 24.04.2009, 16h30

    Behutsam in den Tullner Auwald eingebettet liegt DIE GARTEN TULLN – Niederösterreichs Landesgartenschau: Diese neuartige Gartenschau mit 42 Schau- und Mustergärten, dem „Natur im Garten“-Beratungszentrum und einem Restaurant am Teich nimmt 10 Hektar des insgesamt 50 Hektar großen Areals ein.

    In ihrer ökologischen Ausrichtung, die sich an den Prinzipien der Aktion „Natur im Garten“ orientiert ist diese Landesgartenschau einzigartig in Europa. Niederösterreichs Gärten sollen durch die Einhaltung der „Natur im Garten“ – Kriterien insgesamt gesünder und naturnaher werden. Kein Torf, keine Pestizide und keine leicht löslichen chemischen Mineraldünger.

    Doch was spielt sich hinter den Kulissen ab? Wie wurde und wird der enorme logistische Aufwand bewerkstelligt? Wie sind das Management und das Marketing organisiert, wo wurden Schwerpunkte gesetzt?

    Eingangs erfolgt ein geführter Rundgang durch die Gartenschau, gefolgt von einem Vortrag durch Geschäftsführerin Doris Brandecker-Knerer zum wirtschaftlichen Background dieses Megaprojektes. Zum Abschluss gibt es bei einem Glas Wein noch Gelegenheit, sich weiterführend mit den Verantwortlichen der GARTEN TULLN auszutauschen.


    Anmeldung:

    Anmeldung bitte bis spätestens 08.04.2009 mittels Fax an +43 1 804 805 37470 oder mittels Email an wien@voewa.at. Eine Teilnahme ohne vorherige Anmeldung ist nicht möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.


    Einladung:

    Download als PDF

    Ihre Fragen:

    Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Mag. Christian Steinschaden mittels Email an christian.steinschaden@voewa.at.


Zurück