VÖWA LandesgruppeTirol


  • MOLDOVA BETWEEN RUSSIA AND EUROPE
    Vortrag stv. Außenminister Moldaviens

    Am 19. Mai 2014 berichtete um 1700 Uhr in der gut besuchten Aula des Management Centers in Innsbruck der stv. Minister für äußere Angelegenheiten und europäische Integration, Herr Valeriu Chiveri, über Stand und Entwicklung der Integrationsbemühungen des Landes unter besonderer Berücksichtigung der Beziehungen zur Russischen Föderation.

    Ein Abschnitt seines Referates war auch dem Status des sich als unabhängig erklärten Landesteiles Transnistrien und der vermutlich einem ähnlichen Schicksal entgegengehenden Ostukraine gewidmet.

    Das hoch interessante Referat wurde eingeleitet von einem Vortrag des Innsbrucker Honorarkonsuls Moldaviens, Herrn Dr. Ernst Madlener über die geographische, demographische, wirtschaftliche und geopolitische Situation des Landes.

    Moderator der Veranstaltung war der bekannte Russlandexperte der Innsbrucker Universität, Herr Univ.-Prof. Dr. Mangold.


Zurück