VÖWA LandesgruppeVorarlberg


  • Mercedes-Benz Museum
    Busexkursion nach Stuttgart
    13.06.2008 16:16 bis 13.10.2008 16:16
    Stuttgart

    Das neue Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart war Ziel der Busexkursion unserer Landesgruppe am 5. Juni. Um es gleich vorwegzunehmen: alle 38 Teilnehmer - darunter auch 7 AbiturientenInnen der Wirtschaftsschulen des Bregenzer Waldes mit ihrer Leiterin, VÖWA-Mitglied Mag. Edeltraud Gridling - waren begeistert und sehr beeindruckt. Schon der Anblick des futuristischen Gebäudes in Form einer gewaltigen Doppelhelix fasziniert. Auf neun Ebenen wird an 160 Originalmodellen die Entwicklung vom ersten motorbetriebenen Automobil 1886 bis heute sowie künftige Etwicklungen gezeigt. Immer eindrucksvoll eingebettet in das jeweilige geschichtliche Umfeld. Dazwischen bieten sich tolle Ausblicke durch die Glaswände auf das Mercedes-Benz-Zentrum (mit über 20.000 Beschäftigten allein hier in Stuttgart-Untertürkheim). Nach Innen finden sich auf diversen Ebenen Ausstellungen zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten, bspw. eine Galerie der "Reisen", der "Lasten" oder der "Rennen & Rekorde": bei letzterem finden sich etwa die berühmten Rennautos "Mercedes Silberpfeil". Die zweistündige Führung bot nachhaltigen Unterricht in Sachen Mobilitätsentwicklung und unsere neue Geschichte. Aber sicherlich müßte man, um alles anzusehen, einen Tag oder mehr hier verbringen. Während die Hinfahrt über Ulm erfolgte ging es über Singen entlang des deutschen Bodenseeufers zurück, mit Zwischenhalt in Birnau.


Zurück