VÖWA LandesgruppeWien


  • Ball der Forst- und Holzwirtschaft
    Schloss Ottenstein - Forstverein für Wien und Niederösterreich
    05.05.2007 19:30 bis 06.05.2007 03:00
    Schloss Ottenstein

    Der Forstverein für Wien und Niederösterreich beehrt sich, Sie zu dem im Schloss Ottenstein stattfindenden Grünen Ball der Forst- und Holzwirtschaft höflichst einzuladen.

    Dieser Ball soll dazu beitragen, die Beziehungen zwischen Forst- und Holzwirtschaft in angenehmer Weise zu pflegen und zu vertiefen.


    Es unterhalten Sie:

    „Rudi´s Swing Five“ im Rittersaal

    „Sinus & Co.“ im Wappensaal

    „Duo Weinblatt“ im Heurigen

    Präsentation der „Österreichischen Forsttracht“ durch Models des Jungbauernkalenders während der Pause

    „Lieder aus dem Grün“ mit Andreas Jaksch und Josef Herndler als Mitternachtseinlage

    Jagdhornbläsergruppe Groß Gerungs


    Ehrenschutz:

    Dr. Erwin PRÖLL, Landeshauptmann NÖ
    DI Josef PLANK, Agrar-Landesrat
    MEP Agnes SCHIERHUBER, Abgeordnete zum Europäischen Parlament
    FD DI Friedolin HIETEL, Obmann des NÖ Forstvereins
    Univ.Prof. Dr. Wolfgang SAGL, Ehrenobmann des NÖ Forstvereins
    ÖR Karl Graf KUEFSTEIN, Ehrenpräsident des Zentralverbands der land- und forstwirtsch. Arbeitgeber
    w. Hofrat Dr. Werner NIKISCH, Bezirkshauptmann des Bezirks Krems
    w. Hofrat Dr. Michael WIDERMANN, Bezirkshauptmann des Bezirks Zwettl
    KR Franz SCHWEIGHOFER, ehem. Holzindustrie Schweighofer
    Hr. Herbert HENGSTBERGER, Holzfuhrwerksunternehmer


    Kleidung:

    Damen: Dirndlkleid, Jagd- oder Trachtenkostüm
    Herren: Landestracht oder Jagdanzug


    Einlass: 19h30
    Eröffnung: 20h30


    Einladung:

    Download als PDF


    Anmeldung:

    Anmeldung bitte bis spätestens 01.05.2007 mittels Fax an +43 1 804 805 36284 oder mittels Email an anmeldung.wn@voewa.at. Die Ballkarte kostet 20 Euro pro Person. Eine Teilnahme ohne vorherige Anmeldung ist nicht möglich. Durch die begrenzte Teilnehmerzahl von 15 Personen bitten wir um eine rasche Anmeldung.

    Für den VÖWA wurde ein Tisch für 15 Personen reserviert.

    Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Christian Th. Jirik mittels Email an christian.jirik@voewa.at.


Zurück