VÖWA LandesgruppeWien


  • UPC Telekabel - Atello Netzwerk
    Der amerikanische Aktienmarkt und seine Beeinflussung der europäischen Wirtschaft
    28.06.2007 18:30 bis 28.06.2007 22:00
    Wien

    UPC Austria GmbH
    Millennium Tower
    Handelskai 94-96
    A-1200 Wien

    Impulsgeber:

    Dipl.-Ing. Thomas Hintze
    Vorsitzender der Geschäftsführung UPC Telekabel

    Moderation:

    Univ. Lekt. Mag. Dr. Johannes Ausserladscheiter
    Consulent für internationale Wirtschaftspolitik

    UPC Austria:

    UPC Austria ist ein führender Anbieter von Internet, TV- und Telefon-Services in Österreich und eine konsolidierte Tochterfirma von Liberty Global, Inc. 90% aller österreichischen Haushalte und Unternehmen (Stand 31.12.2006) liegen im Versorgungsgebiet (mittels eigener Kabelnetz-infrastruktur, entbündelten Leitungen oder ADSL-Dienstleistungen) von UPC. Basierend auf den operativen Kennzahlen per 31.03.2007 versorgt UPC in Österreich 707.000 Kunden mit 1.098.200 Diensten (RGUs), diese beinhalten 505.000 TV Kunden, 417.000 Breitband Internet Kunden und 176.000 Festnetztelefon Kunden. Der Umsatz aus dem Privat- und Firmenkundengeschäft betrug im Jahr 2006 331 Mio. Euro, 1.200 Mitarbeiter sind für UPC in Österreich tätig.

    Werdegang Dipl.-Ing. Thomas Hintze:

    Nach Abschluss des Studiums der Elektrotechnik an der Technischen Universität Wien im Jahr 1981 begann Thomas Hintze seinen beruflichen Werdegang in der Entwicklungsabteilung der Kapsch AG. Er begleitete u.a. als Leiter der ISDN Entwicklung die Einführung von ISDN in Österreich.

    Weiters war Hintze für Standardisierungstätigkeiten im Rahmen der ÖNORM und als Österreichdelegierter bei CCITT von 1984 - 1988 für die Erstellung der ISDN Standards zuständig.

    Von 1988 bis 1990 war er bei Nixdorf Computer für die Markteinführung von Nixdorf- Nebenstellenanlagen verantwortlich. Bei Datakom Austria GmbH leitete Thomas Hintze von 1990 bis 2000 das Geschäftsfeld Datendienste/Firmennetze als Prokurist und Direktor mit einem Umsatz von zuletzt 200 Mio EURO.

    Am 1. Juli 2000 wurde DI Thomas Hintze zum Vorsitzenden der Geschäftsführung von UPC Telekabel berufen. Seit dem Erwerb von Inode zeichnet er für alle 8 in Österreich tätigen Firmen der UPC Gruppe, rund 500.000 TV-, 400.000 Internet-, sowie 170.000 Telefoniekunden, einen gemeinsamen Umsatz von rund 350 Mio EURO und 1200 Mitarbeiter verantwortlich.

    Neben den konkreten Management Aufgaben engagiert er sich seit 1996 auch in Vortrags- und Lehrtätigkeiten. Für seine Verdienste im Master of Science (MSc) Lehrgang der Donau Universität in Krems wurde ihm 1999 der Titel "Visiting Professor" verliehen.

    DI Thomas Hintze ist Mitglied des Advisory Boards der Webster Universitätin Wien sowie Aufsichtsrat in mehreren Gesellschaften.

    Anmeldung:

    Anmeldung bitte bis spätestens 20.06.2007 mittels Email an anmeldung.wn@voewa.at. Die Teilnahme ist kostenlos.

    Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Christian Th. Jirik mittels Email an christian.jirik@voewa.at.


Zurück