VÖWA LandesgruppeWien


  • Tiergarten Schönbrunn
    Exklusive Dämmerungsführung
    02.10.2007 17:30 bis 02.10.2007 19:30
    Wien

    Wirtschaftshof des Tiergartens
    Maxingstraße 13b
    1130 Wien

    Der Tiergarten Schönbrunn hat eine neue Attraktion. Vor wenigen Tagen erblickte ein Panda-Baby das Licht der Welt. Der älteste Tiergarten der Welt (seit 1752) hat aber natürlich auch viele weitere Attraktionen und einiges an Geschichte zu bieten.

    Außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten kehrt in Schönbrunn Stille ein, die letzten Sonnenstrahlen verstärken das Kaisergelb der Gebäude, manche Tiere ziehen sich schon zurück, andere fressen Ihre abendlichen Futterrationen.

    Die Mitglieder des Verbandes Österreichischer Wirtschaftsakademiker genossen an diesem Abend eine exklusive Dämmerungsführung, fachkundige Experten/innen begleiteten uns durch den bereits geschlossenen Tiergarten. Mitglieder des Österreichischen Gewerbevereins waren herzlich willkommen.

    Frau Dr. Dagmar Schratter – Direktorin des Tiergartens – nahm für unsere Gäste die Begrüßung vornehmen. Frau Dr. Schratter ist promovierte Biologin und ausgebildete Tierpflegerin.

    Auch S.E. Herr Botschafter Dan Ashbel (Botschafter des Staates Israel in Österreich), ebenfalls Mitglied des VÖWA, befand sich mit seiner Gattin unter den Gästen.

    Hier gehts zur Website des Tiergarten Schönbrunn

    Videos:

    Hinweis: Zum Abspielen des Videos benötigen Sie einen installierten Video-Player.

    Bartrobben (.wmv - 1,51 MB)

    Pinguin (.wmv - 833 kB)

    Pandababy (.wmv - 3,29 MB)

    Bilder:


Zurück