VÖWA LandesgruppeWien


  • mobile-research.at – the next generation
    Einladung zum Expertengespräch
    12.03.2008 09:00 bis 12.03.2008 12:00
    Wien

    Österreichische Kontrollbank
    Strauchgasse 3
    A-1010 Wien
    MI 12.03.2008, 09h15

    High-Tech-Befragungen für Markt-, Meinungs- und Medienforschung: singuläre Nutzungsmöglichkeiten von SMS und MMS (Multimedia Messaging Service) für die Marktforschung. Ein Business-Event in Kooperation mit dem Verband Österreichischer Wirtschaftsakademiker.

    Die Besucher haben die Möglichkeit, Beispiele aus der SMS- und MMS-Forschung am eigenen Handy zu evaluieren. Details dazu gibt es beim Check-In.


    Programm:

    08h30
    Check in

    09h15
    Begrüßung durch den Landesleiter des Verbandes Österreichischer Wirtschaftsakademiker – Ing. Dipl.-Vw. Dipl.-Kfm. Dr. Christian Th. Jirik

    09h30
    “Ein Überblick über die gängigen Befragungsmethoden der Marktforschung“ – o. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Dr. h.c. Udo Wagner, Lehrstuhl für Marketing der Universität Wien

    10h30
    „mobile-research.at – the next generation“ – Dkfm. Reinhard Burian, Geschäftsführer mobile-research.at

    11h15
    „Was haben Schurken und Kunden gemeinsam? – Eine revolutionäre Methode zur Ad-hoc Analyse für Marketiers“ – Ing. Dipl.-Vw. Dipl.-Kfm. Dr. Christian Th. Jirik

    12h00
    Imbiss und Get together


    Einladung als PDF:

    Download als PDF


    Download der Vorträge:

    Vortrag o.Univ.-Prof. Dr. Udo Wagner (0,63 MB)

    Vortrag Dkfm. Reinhard Burian (0,48 MB)

    Vortrag Dr. Christian Th. Jirik (2,02 MB)


    Kostenlose InfoZoom Teststellung:

    Kostenloser InfoZoom-Test für Teilnehmer der Veranstaltung


    Videos:


    Video o.Univ.-Prof. Dr. Udo Wager: Die gängigen Befragungsmethoden der Marktforschung


    Video Dkfm. Reinhard Burian: mobile research - the next generation


    Video Dr. Christian Jirik: Was haben Schurken und Kunden gemeinsam?

    Bitte verwenden Sie zur Anzeige der Videos eine Internetverbindung mit mindestens 1MBit Übertragungsgeschwindigkeit. Die Videos wurden zur Darstellung im MS IE07 und IE08 optimiert.


    Ihre Fragen:

    Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Christian Th. Jirik mittels Email an christian.jirik@voewa.at.


    Bilder:


Zurück