VÖWA LandesgruppeWien


  • Postbus GmbH
    Besuch des Bus Truck Car - Center Wien
    11.09.2008 17:00 bis 11.09.2008 20:00
    Wien

    ÖBB-Postbus GmbH
    Erdberger Lände 36-38
    1030 Wien
    DO 11.09.2008, 17h

    Die ÖBB-Postbus GmbH ist Marktführer im öffentlichen Regionalverkehr auf der Straße. Heute gehören zum Unternehmen 2.100 Busse, die flächendeckend in ganz Österreich mehr als 1.000 Linien und 30.000 Kurse fahren. Die etwa 3880 MitarbeiterInnen bemühen sich um jährlich 238,2 Mio Fahrgäste und erwirtschaften einen Umsatz von rund 351 Mio EUR. Die ÖBB-Postbus GmbH ist eine 100% Tochter der ÖBB-Personenverkehr AG.

    2007 feierte der Postbus sein 100-jähriges Bestehen: Im Jahr 1907 fuhr der erste Postbus von Neumarkt nach Predazzo im - damals zu Österreich gehörenden - Südtirol.

    Busse und LKWs sind in den Postbus-Werkstätten bestens aufgehoben. Kunden wie die Post, die Telekom Austria, Rail Cargo oder Rail Equipment vertrauen auf die hohen Qualitätsstandards und das Know-how der Postbus-Werkstätten. Zu den Kooperationspartnern zählen unter anderem EVOBus, Schmitz-Cargobull, Irisbus, Renault, MAN, Voith, Iveco, Temsa sowie Knorr-Bremse.

    Besichtigen Sie im Rahmen einer einzigartigen Führung das Bus Truck Car Center und die Verkehrsstelle Wien und verschaffen Sie sich einen unvergesslichen Einblick. Begrüßen wird uns Herr Andreas Fuchs, Geschäftsführer der Postbus GmbH.

    Stellen Sie danach im Rahmen eines kleinen Imbiss Ihre Fragen und nützen Sie die Gelegenheit, um Kontakte zu knüpfen.

    Anmeldung:

    Anmeldung bitte bis spätestens 08.09.2008 mittels Fax an +43 1 804 805 37470 oder mittels Email an wien@voewa.at. Eine Teilnahme ohne vorherige Anmeldung ist nicht möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

    Einladung:

    Download als PDF

    Ihre Fragen:

    Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Christian Jirik mittels Email an christian.jirik@voewa.at.


Zurück